Typhus-Impfung

Reiseimpfung im Herz; © racamani - Fotolia.com

Beschreibung der Leistung

Typhus, eine durch verunreinigte Lebensmittel und Getränke übertragene Erkrankung befällt jährlich mehr als 1 Million Menschen, vorwiegend in Entwicklungsländern. In Deutschland tritt die Erkrankung vorwiegend bei Reiserückkehrern auf.

Nach einer Inkubationszeit von ein bis drei Wochen tritt zunächst hohes Fieber mit Bewusstseinstrübung (Typhos, griech. Nebel) auf. Die Milz vergrößert sich und das Blutbild ist verändert. In der dann folgenden Krankheitswoche zeigen sich an der Haut des Patienten Rötungen, so genannte Roseolen. Die zu Grunde liegenden Durchblutungsstörungen finden sich jedoch auch in der Muskulatur, im Herzen, im Knochenmark, in der Lunge und möglicherweise auch im Gehirn. Gleichzeitig entwickeln sich schwere Durchfälle.

Auch bei einer rechtzeitigen Antibiotikabehandlung sterben bis zu 1 % der Erkrankten.

Ein Impfschutz gegen Typhus ist auf zwei verschiedene Arten möglich:

Eine Lebendimpfung mit abgeschwächten Erregern besteht aus drei am ersten, dritten und fünften Tag oral verabreichten Kapseln. Eine vergleichbar gute Wirksamkeit hat die Spritzimpfung, bei der eine einmalige Injektion notwendig ist.


Gültigkeit

Die Spritz-Impfung schützt für drei Jahre. Bei oraler Impfung beträgt die Schutzdauer gemäß Hersteller 1 Jahr.

Kosten

Die Impfungen sind kostenpflichtig und in bar oder per ec-Karten zu bezahlen. Die Preise können bei den zuständigen Mitarbeitern der Impfabteilung erfragt werden.

Benötigte Unterlagen

Impfbuch, falls vorhanden.

Termine

Dienstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Anmeldung bitte bis 12:00 Uhr)
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Anmeldung bitte bis 12:00 Uhr) und
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag: 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Nur nach Vereinbarung!)

Kontakt

Ansprechpartnerin: Ina Rübin
Telefon: 0561 787-1961
E-Mail: ina.ruebin@kassel.de
Ansprechpartnerin: Tanja Aue
Telefon: 0561 787-1960
E-Mail: tanja.aue@kassel.de
Büro: Zimmer 2.10
Institution: Hygienische Dienste
Telefax: 0561 787-1913
Anschrift: Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   01. 03. 2017  

Service

Social Media