Untersuchungen

Der amtsärztliche Dienst des Gesundheitsamtes Region Kassel führt Begutachtungen im gesetzlichen Auftrag für Behörden und Ämter durch. Auftraggeber sind in der Regel öffentlich-rechtliche Entscheidungsträger, die sozial-medizinische Gutachten oder Stellungnahmen als Entscheidungsgrundlage benötigen.

Zu unseren Aufgaben gehören beispielsweise:

  • Beurteilungen der Arbeits- bzw. Dienstfähigkeit
  • Einstellungsuntersuchungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes
  • Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Kuranträge
  • Begutachtungen von Dienstunfallfolgen oder Pflegebedürftigkeit
  • Untersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung
      

Je nach Erfordernis finden Hausbesuche statt. Verschiedene Leistungen werden auch in den Außenstellen Wolfhagen und Hofgeismar durchgeführt.

Darüber hinaus ist die Sicherstellung einer sachgemäßen, ärztlichen und sozialer bzw. wirtschaftlicher Hilfen und Beratung der Öffentlichkeit untergeordnete Aufgaben.

  

Zahnrad; © fotomek-Fotolia.com

Arbeits-, Erwerbs- und Dienstfähigkeit

Arbeits-, Erwerbs- und Dienstfähigkeit Untersucht werden Personen, die beim Jobcenter arbeitssuchend gemeldet sind, Beamte, Landesbeamte und Beschäftigte in Behörden. ... mehr
Untersuchung; © Siegfried Fries pixelio.de

Einstellungs- untersuchung

Die Untersuchung beinhaltet ein ausführliches Gespräch und eine amtsärztliche, körperliche Untersuchung mit Urinuntersuchung, gegebenenfalls auch Blutentnahme. ... mehr
Führerschein; © Peter Maszlen - Fotolia.com

Eignung gemäß Fahrerlaubnis-
verordnung

Zum Führen von Fahrzeugen der Fahrerlaubnisgruppe 2: C, CE, C1, C1E, D, DE, D1, D1E und FzF-Fahrgast-/Personenbeförderung (Bus- und Taxifahrer) sind vor Erteilung ... mehr
Führerschein; © Peter Maszlen - Fotolia.com

Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen (Sonstige)

Amtsärztliche Gutachten zu einer anlassbezogenen Fragestellung der Fahrerlaubnisbehörde, wenn Bedenken gegen die körperliche und/oder seelisch-geistige Eignung bestehen. ... mehr
Sanatoriumsklinik; © Nikola Sorokin-Fotolia.com

Heilkuren und Sanatoriums-behandlungen

Die Untersuchung beinhaltet ein ausführliches Gespräch und eine amtsärztliche körperliche, seelisch-geistige symptombezogene Untersuchung. Die amtsärztliche Begutachtung wird ... mehr
Gelber Wegweiser; © stockWerk-Fotolia.com

Hilfeplankonferenz für Menschen mit Behinderung

Hilfeplankonferenzen beraten auf der Grundlage individueller Hilfepläne über die Aufnahme von Menschen mit psychischen Behinderungen und chronischen Suchterkrankungen, ... mehr
Helfende Hände; © Melpomene-Fotolia.com

Pflegebedürftigkeit nach SGB XI

Pflegebedürftige werden von uns hinsichtlich der Notwendigkeit und des Umfangs der Pflege begutachtet analog der Pflegegutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK). ... mehr
Kinder mit Zahnbürste; © xavier gallego morel Fotolia.com

Zahnärztliches
Gutachten

Im Auftrag des Sozialamtes oder der Beihilfestellen werden Anträge auf Zahnbehandlungen sowie prothetische Versorgung bearbeitet und Gutachten erstellt. Viele Gutachten werden nach Aktenlage erstellt, ... mehr
Klassenraum; © maroke-Fotolia.com

Prüfungsfreistellung

Die Begutachtung zur Prüfungsfreistellung beinhaltet ein ausführliches Gespräch und eine amtsärztliche, symptombezogene körperliche Untersuchung. Die Untersuchung wird dann notwendig, wenn in der zugrundeliegenden ... mehr
Sportlerin; © frilled_dragon-Fotolia.com

Schulsportbefreiung

Eine Freistellung von der aktiven Teilnahme am Sportunterricht bis zu drei Monaten wird von der Schulleitung aufgrund eines ärztlichen Attestes gewährt. Wird diese Zeit überschritten, ist ein amtsärztliches Attest, das vom zuständigen Amtsarzt ... mehr
Bücher vor Tafel; © Cherries-Fotolia.com

Pflichtstunden- ermäßigung

Lehrern und Sozialpädagogen/innen, die schwerbehindert sind, kann eine Pflichtstundenermäßigung von zwei Wochenstunden gewährt werden. ... mehr
Wartezimmer; © Rainer Sturm pixelio.de

Psychiatrische Begutachtung

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes der Region Kassel führt im Auftrag von Gerichten, vom Sozialamt, vom Ordnungsamt ... mehr
Puppe im Rollstuhl; © shootingankauf-Fotolia.com

Sozialmedizinische Begutachtung für Integration in der Kindertagesstätte

Im Rahmen der Begutachtung werden Kind und Eltern oder Bezugspersonen in der Regel von Arzt/Ärztin und Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin gesehen. ... mehr
Fröhliches Trisomie-Kind; © denys kuvaviev-Fotolia.com

Sozialmedizinische Begutachtung für Maßnahmen der Frühförderung

Im Rahmen der Begutachtung werden Kind und Eltern oder Bezugspersonen in der Regel von Arzt/Ärztin und Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin gesehen. ... mehr
Rollstuhlfahrer bei der Arbeit; © Firma V-Fotolia.de

Sozialmedizinische Begutachtung bei Werkstattaufnahme

Die ersten beiden Jahre in der Werkstatt werden in der Regel von der Bundesagentur für Arbeit gefördert. Danach wird meistens der Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV) ... mehr
Veröffentlicht am:   01. 06. 2016  


Service

Social Media